Am 17. Januar 2010 fand ein Schachturnier in Delmenhorst statt.
Unsere Mitglieder Stefanie, Kevin und Sascha nahmen daran teil. Leider konnte Antonia daran nicht teilnehmen, weil sie krank war.
Der Großmeister und Eliteschachspieler Herr Sergej Salov kam extra aus Lübeck nach Delmenhorst angereist um unseren Schachnachwuchs zu unterstützen. Herr Salov ist selbst auch im Deutschen Gehörlosen Sportverband der Schachjugendwart. Seine Aufgabe ist die Jugend zu unterstützen und bestmöglich zu fördern.
Die Jugendlichen haben sich über sein Kommen gefreut.
Da es an dem Wochenende viel Schnee gab´s, kamen weniger Teilnehmer als angemeldet.
Kevin Valtin hat den 4. Platz erreicht bei 4 Siege und 3 Niederlagen. Ganz knapp hätte er den 3. Platz erreicht, schade, dass er das Pokal nicht erreicht hatte, aber er bekam eine Urkunde. Sascha ist auf dem 5. Platz, hatte 3. Siege, 1 Remis und 3 Niederlagen. Stefanie ist auf dem 6. Platz gekommen, hatte 2 Siege und 5 Niederlagen.
Die Jugendlichen haben gut gespielt, aber haben zu schnell gespielt, das war nicht gut. Herr Salov hatte noch mal den Jugendlichen erklärt dass sie in Ruhe spielen sollen. Das wird bestimmt bei den nächsten Turnieren besser.
Der nächste Termin ist am 14. Februar 2010 in Bad Zwischenahn.

Torsten Keil

Sie müssen Ihren Flash-Player aktualisieren.

Klicken Sie hier, um Ihren Flash-Player zu aktualisieren.