Am 23. Januar 2010 fand die Jahreshauptversammlung im Gemeindehaus St. Willehad in Oldenburg statt.
Bei gespendeten Kaffee und Kuchen (vielen Dank an Nicole Ramke und Tanja Valtin) hatten wir eine gute Versammlung gehabt.
Es gab viel zu berichten, das in Gebärdensprache oder/ und über den Beamer in Charts (Powerpoint-Präsentation) angezeigt wurden, so dass alle es auch besser sehen und lesen konnten.
Auf dieser Versammlung hat der GSV OL beschlossen sich um die Ausrichtung des Nieders. Gehörlosen Sportfest im Jahre 2012 zu bewerben.
Die Schachabteilung hat Jugendzuwachs bekommen und Torsten Keil zeigte uns auch Fotos von den Schachwettkämpfen der Jugendlichen. Die Jugendlichen haben auch an einen Schach-Lehrgang teilgenommen.
Insgesamt haben wir auch viel ausgetauscht.
Wir werden in 2010 wieder unser beliebtes Grillfest feiern, diesmal mit der Kirche zusammen an Himmelfahrt. Auch gibt es weitere Pläne für Veranstaltungen in diesem Jahr.

Sandra Gogol

Der 2. Vorsitzender Herr Keil berichtet.

Die Badmintonleiterin wird von der ABteilung geehrt für ihren langjährigen Amt als Badmintonleiterin.